Samstag, 10. November 2018

Wo der Geist herkommt.

wasserspiegelung_kl
 

Die Besonderheit des Menschen ist es nicht, dass für ihn die Dinge neben ihrem Dasein in Raum und Zeit auch noch eine Bedeutung haben – das haben sie für die Tiere auch. Sondern dass er beides unterscheiden kann – und so die Bedeutung jenseits von Raum und Zeit und übersinnlich erscheint.

Geist ist ein  Spaltprodukt.

19. 11. 13


Die sinnliche Welt besteht aus allem, was in Raum und Zeit vorkommt. Das ist nicht Geist. Die intelligible Welt ist das Medium, in dem die Reihe vernünftiger Wesen miteinander verkehrt: Das ist die sachliche Voraussetzung dafür, dass die Frage überhaupt erst möglich wurde: Was ist Geist? Es ist dasjenige an der Welt und an den Din- gen, was nicht in Raum und Zeit vorkommt. Bedeutung ist von vorn herein übersinnlich - für den, der von ihr weiß. Sie ist überall und nirgends, sie ist jenseits der sinnlichen Welt. 

Das alles ist schon geklärt, bevor wir überhaupt fragen können: Was ist sie denn?

*

Durch das Handeln wird sie Bestandteil der sinnlichen Welt.








Keine Kommentare:

Kommentar posten